Postnatales Training - Rückbildung und fit nach der Schwangerschaft


Pilates für Mama

Das schonende und zugleich effektive Ganzkörpertraining ist auf die Bedürfnisse nach der Entbindung abgestimmt. Es verbindet in einzigartiger Weise Kraft mit Beweglichkeit. Muskeln werden gestreckt, die Körpermitte und die ganze Körpersilhouette gestrafft. Es führt zu einer besseren Haltung und Balance und harmonisiert Bewegungsabläufe im Alltag. Die Übungen sind variabel und können der Anatomie, Kondition und Zielsetzung jedes Einzelnen angepasst werden.

Pilates für Mama ersetzt nicht einen klassischen Rückbildungskurs, stellt aber eine ideale Ergänzung bzw. Fortsetzung dar. 12 Wochen nach der Geburt kann das Training begonnen werden.

Die Pilates Übungen helfen u. a.:

·       durch die sanfte Aktivierung des Beckenbodens und der tiefliegenden Bauchmuskulatur während des Trainings den Rückbildungsprozess zu unterstützen.

·       Verspannungen insbesondere im Schulter-Nacken-Bereich zu lösen, die durch einseitige Belastungen wie z. B. das Tragen des Babys oder ungünstige Stillpositionen entstehen können.

·       eine ausgeglichene Körperstatik (wieder) herzustellen und ökonomische Bewegungsabläufe im Alltag mit deinem Kind zu erlernen.

·       mit zunehmender Trainingsintensität die volle Muskelkraft wiederherzustellen und die Körpersilhouette zu definieren.


MuKiFIT - Outdoorfitness mit Mutter & Kind

Nach der Schwangerschaft wieder fit werden und zu alter Form gelangen, überflüssige Pfunde loswerden, die Muskulatur stärken und die Ausdauer verbessern … das sind die Ziele des MuKiFIT Trainings am Bruchsee in Heppenheim. Der Babysitter ist überflüssig, denn trainiert wird gemeinsam mit dem Kind an der frischen Luft. Somit haben beide etwas vom Training und können die Zeit miteinander genießen. Gleichzeitig lernst Du andere sportliche aktive Mamas kennen und in der Gruppe gemeinsam Schwitzen und Lachen macht einfach mehr Spaß. 

Die Kurse sind für jede Neu-Mama geeignet, da die Kondition langsam und kontinuierlich aufgebaut wird. Ein Rückbildungskurs sollte absolviert sein. 

 

Kurstermin für 2019 auf Anfrage.