Betriebliche gesundheitsförderung

Für Arbeitgeber und Beschäftigte ergeben sich durch eine erfolgreiche Implementierung von betrieblicher Gesundheitsförderung zahlreiche Vorteile.

Arbeitgeber

- Sicherung der Leistungsfähigkeit aller Mitarbeiter

- Erhöhung der Motivation durch Stärkung der Identifikation mit dem Unternehmen

- Kostensenkung durch weniger Krankheits- und Produktionsausfälle

- Steigerung der Produktivität und Qualität

- Imageaufwertung des Unternehmens

- Stärkung der Wettbewerbsfähigkeit

Arbeitnehmer

- Verbesserung des Gesundheitszustandes durch Senkung der gesundheitlichen Risiken

- Reduzierung der Arztbesuche

- Verringerung von Belastungen

- Verbesserung der Lebensqualität

- Erhaltung/Zunahme der eigenen Leistungsfähigkeit

- Erhöhung der Arbeitszufriedenheit und Verbesserung des Betriebsklimas

- Mitgestaltung des Arbeitsplatzes und des Arbeitsablaufs


Mögliche Maßnahmen: regelmäßig stattfindende Kurse wie z. B. "Gesunder Rücken", Gesundheitstage, Beratungsangebote, Workshops uvm.

 

Sprechen Sie mich einfach an und wir finden gemeinsam das optimale Angebot für Ihr Unternehmen.